DLR Logo
Highlight 505
Ausgabe vom 17. August 2011
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Prof. Jürgen Oberst gewinnt den "Mega-Grant"


Prof. Oberst bei der Auftaktveranstaltung mit Präsident Medwedew
Bild: Russisches Fernsehen, Kollage: DLR

Im April 2010 verabschiedete die russische Regierung eine umfassende Initiative zur Förderung der Universitäten. Nationale und internationale Wissenschaftler wurden aufgerufen, an russischen Universitäten leistungsfähige Forschungsgruppen aufzubauen und zu betreuen.

Unter etwa 500 Antragstellern wurden 40 Projekte zur Förderung mit einem "Mega Grant" ausgewählt (so die etwas umgangssprachliche in Russland verwendete Bezeichnung). Der Projektantrag von Prof. Jürgen Oberst, "Geodäsie, Kartographie und Erkundung von Planeten und Monden" war in enger Abstimmung mit der Moskauer Universität für Geodäsie und Kartographie (MIIGAiK) vorbereitet und eingereicht worden. Das MIIGAiK mit ca. 8000 Studenten steht unter der Leitung des Rektors Prof. Vasiliy Malinnikov.

Das Ziel des Projektes ist der Aufbau einer Forschungsgruppe junger Wissenschaftler und Studenten, die im Bereich der Planetengeodäsie und -Kartographie die russische Forschung bei der Vorbereitung, Durchführung und wissenschaftlichen Auswertung von Planetenmissionen unterstützt. Die Laufzeit des Projektes beträgt zunächst 2 Jahre.

Einige konkrete Aufgaben der Gruppe sind u.a. unterstützende Arbeiten für die Mission Phobos Grunt, die im November dieses Jahres an den Start geht, sowie für die in den kommenden Jahren geplanten Missionen Luna Glob und Luna Resource. Diese Missionen sind auch für die Aktivitäten des DLR-Institut für Planetenforschung von großem Interesse.

Die ausgewählten 40 Projekte stehen unter der Schirmherrschaft des russischen Präsidenten D. Medwedjew. Die Fotos zeigen Prof. Jürgen Oberst beim Empfang der 40 wissenschaftlichen Projektleiter durch den russischen Präsidenten am 23.Mai 2011 in der Residenz in Gorki bei Moskau.

Links:
Das Bild zum Download (2000x968 Pixel, JPG, 225 kB)

DLR-Institut für Planetenforschung Abteilung Planetengeodäsie

Bericht des Kremls zu dieser Veranstaltung (russisch) (http://kremlin.ru/news/11309

Weitere Highlights der Woche zum Thema Sonstiges


Autor: Prof. Jürgen Oberst, Marita Wählisch, WWW-Bearbeiter: Wilfried Tost
URL dieser Seite: http://solarsystem.dlr.de/HofW/nr/505/index.shtml

Merkur

Venus

Mond

Mars

Jupiter

Saturn

Kleine Koerper

Kleinsatelliten

SOFIA

Kamerasysteme

Sonstiges
Copyright © 2006 Deutsches Zentrum für- und Raumfahrt (DLR). Alle Rechte vorbehalten.